Kategorie: Umwelt

  • Ölokalypse 2030 – Die Studie der Bundeswehr zu Peak-Oil und der Zukunft der Energieversorgung

    Eine gesicherte Energieversorgung betrifft nicht nur unseren Wohlstand, sondern auch unsere Sicherheit. Bereits letztes Jahr hat die Bundeswehr, Dezernat Zukunftsanalyse, eine umfangreiche Studie zum Thema Energieversorgung und Sicherheit vorgelegt; mit teilweise düsteren Aussichten für unsere Gesellschaft und unser Wirtschaftssystem. Studie der Bundeswehr zu Peak-Oil und der Zukunft der Energieversorgung Seltsamerweise wurde diese Studie in der Öffentlichkeit […]

  • Carbon Capture and Storage – Aus den Schloten, aus dem Sinn?

    Der gegenwärtige Diskussionsstand zur CO2-Speicherung unter Tage ist noch so unübersichtlich, dass sich niemand ein abschließendes Urteil erlauben kann. Die wichtigsten Argumente werden hier vorgestellt. Vor einigen Tagen hat die Umweltschutzorganisation Greenpeace einen geheimen Katalog der Bundesregierung veröffentlicht, in welchem mögliche Endlager für Kohlendioxid unter der Erde genannt werden. Grund genug für den Energieblog, sich […]

  • Hacker, Emissionshandel und Energiekonzerne

    Mit dem Handel von Emissionsrechten soll der Ausstoß von Treibhausgasen reduziert werden. Energieproduzierende Unternehmen1, die Abgase verursachen, müssen sogenannte Emissionszertifikate vorweisen. Mit diesen Zertifikaten können die Unternehmen dann eine bestimmte Menge Kohlendioxid auswerfen. Der Clou an den Zertifikaten ist: Stößt ein Unternehmen weniger Kohlendioxid aus, so kann es die überschüssigen Zertifikate an andere Unternehmen verkaufen. […]

  • „Vielen Dank – Von meinem iPad gesendet“

    Neues Jahr, neuer Strompreis. Das ist ja fast zu jedem Jahreswechsel so, dass die Strompreise steigen. Oft bedingt, durch staatlich verordnete Abgaben, Steuern – oder eben auch durch die normale Preisentwicklung. Für uns ist der Jahreswechsel aber auch ein Anlass zurückzublicken auf das vergangene Jahr – und auf besonders schöne Momente. Von meinem iPad gesendet […]

  • Achtung anschnallen, die Strompreisbremse kommt

    Am gestrigen Donnerstag sollte sie nun her, die Lösung, die den stetig steigenden Strompreis etwas bremsen soll. Bund und Länder kamen zusammen, um über die von Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) und Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) vorgeschlagenen Maßnahmen zu diskutieren. Noch nie ist der Strompreis so stark gestiegen wie im Zuge der Energiewende. Alleine die Umlage […]

  • Die Bahn fährt ab April mit Ökostrom

    Anders als sonst habe ich mich heute mal am Montag mit den Themen der letzten Woche auseinandergesetzt. Natürlich bleibt mir da nichts anderes übrig als euch einzuweihen was auf dem Strommarkt so ab geht. Wer meinen letzten Beitrag gelesen hat, weiß bereits das die BVG vor hat ihre Busse und Fähren zu elektrifizieren. Die Deutsche […]

  • Bundesländer im Streit: Wer ist der größte Schmarotzer im ganzen Land?

    Wenn´s ums Geld geht, hört der Spaß auf  – im Kleinen wie im Großen. Gerade reichten zwei der drei sogenannten Geberländer Hessen, Bayern und Baden-Württemberg, Klage gegen das Ausgleichssystem für finanzschwache Länder vor dem Bundesverfassungsgericht ein. Außer den genannten Dreien gilt inzwischen übrigens fast jedes Bundesland als finanzschwach. Während sich die finanzstarken Badenser nobel zurückhalten, […]

  • Die sparsamste Variante Ostereier zu kochen

    Das Osterwochenende steht unmittelbar bevor. In vielen deutschen Haushalten kehren mit diesen Feiertagen lieb gewonnene Traditionen wieder. Eine steht trotz des winterlichen Wetters bei vielen Kindern ganz oben: die Ostereiersuche. Der erste Schritt, um Eier überhaupt suchen zu können, ist es, sie zu kochen. Zu Ostern dürfen das gern ein paar mehr sein. Schließlich sollen […]