Wann ist eine Fettabsaugung sinnvoll?

Kosmetische Operationen spielen zunehmend eine größere Rolle in der Gesellschaft. Unnschöne Körperregionen werden mit Hilfe eines operativen Eingriffs korrigiert, so dass das Gesamterscheinungsbild wieder ausgeglichen ist. Das Selbstwertgefühl und das eigene Erscheinungsbild werden somit verbessert und haben einen positiven Einfluss haben auf Menschen. Einer dieser Eingriffe ist die Fettabsaugung, die sich nahezu an fast allen Körperregionen durchführen läßt. Nicht immer ist die Lösung auch sinnvoll.
Wann ist eine Fettabsaugung sinnvoll?

Ist Fettabsaugung sinnvoll?

Eine Fettabsaugung machen zu lassen, hinterläßt aber schnell den Eindruck, schnell,effektiv und bequem, zu einer Idealfigur gelangen, ohne selbst dafür etwas zu tun zu müssen. Lästige Fettpolster läßt man einfach absaugen, um wieder schön auszusehen. Bevor man diesen Eingriff machen lassen kann, sind einige Voraussetzungen notwendig. Doch wann ist ein Eingriff wirklich sinnvoll? Menschen mit starkem Übergewicht eignen sich nicht für diesen Eingriff, denn eine Fettabsaugung ersetzt keine Diät. Sie ist auch nicht auf eine massive Form der Absaugung ausgerichtet, denn mehr als fünf Kilo Fettentnahme, sind bei einem Eingriff, nicht sinnvoll, da sonst Schädigungen am Körper nicht auszuschliessen sind. Vielmehr soll der Eingriff als sinnvolle Ergänzung dazu beitragen, wenn nach einer Diät, mit ausreichend Sport, an einigen Stellen des Körpers, sich keine Veränderungen zeigen und nachhaltig resistend als Problemzone zurückbleiben.
Dann kann man mit Hilfe der Fettabsaugung die entsprechenden Regionen modellieren, um ein positives Gesambild zu erzielen. Mit dieser Methode werden dann dauerhaft die Fettansammlungen entfernt.
Nicht nur bei Diäten, sondern auch bei Fehlverteilungen des Fettgewebes, bedingt durch eine angeborene, hormonelle Störung, zieht man den operativen Eingriff als sinnvolle Möglichkeit in Erwägung, wenn sich gezieltes Training mit Sport als nicht effektiv erweist. Bei einer Diät sollte aber das Wunschgewicht möglichst erreicht sein, um einen langanhaltenden Effekt durch die Fettabsaugung zu ermöglichen. Die unvorteilhaften Proportionen, die sich nach einer Diät zeigen, können somit korrigiert werden. Entscheidet sich zu solch einem operativen Eingriff, sollte man sich vorher bewußt machen, das starke Gewichtsschwankungen vor und auch nach der Operation das optische Ergebnis beeinträchtigen können.