Vor der Fettabsaugung

Wenn man sich für eine sogenannte Fettabsaugung entscheidet, dann sollte man sich natürlich im Vorfeld über einiges bewusst werden und vor allem sollte man sich auch gut überlegen, wem man so viel Vertrauen entgegen bringt, diesen Eingriff durch zu führen. Bei einer Fettabsaugung kann immer einiges schief gehen und es ist deshalb mehr als nur wichtig, dass man diese Wahl klug und mit Umsicht trifft.
Vor der Fettabsaugung

Bereitung auf Fettabsaugung

Auf keinen Fall sollte der Preis den Ausschlag geben, viel wichtiger ist das man sich gut betreut fühlt, das man auch über die negativen Seiten und die Risiken aufgeklärt wird und das man sich zudem mit eigenen Augen davon überzeugen kann, dass die Ärzte unter sauberen Bedingungen arbeiten. Wichtig ist ein Gespräch im Vorfeld, bei dem man offen über alle Fragen sprechen kann und bei dem man auch ehrliche Antworten bekommt, wenn man sich bei diesem Gespräch nicht so recht wohl gefühlt hat sollte man sich die Sache lieber noch einmal überlegen, und vielleicht auch noch eine Weile warten, bis man sich sicher ist bei dem richtigen Arzt gelandet zu sein. Einen absoluten Anfänger sollte man auf keinen Fall an den eigenen Körper lassen, besser ist es immer, wenn man einen erfahrenen Arzt auswählt, der auch schon viele Jahre in diesem Bereich tätig ist und der im Idealfall einen sehr guten Ruf hat, auf den man sich verlassen kann. Nur dann sollte man sich überhaupt erst auf ein Gespräch einlassen, denn alles andere wäre mehr als nur leichtsinnig und könnte später seine Folgen haben.