Training von Schlagfertigkeit durch Seminare

Wer kennt diese Situation nicht? Man kassiert eine dumme Bemerkung, möchte eigentlich kontern, doch es kommt kein Wort über die Lippen. Entweder weil man sich nicht traut oder einem die wirklich guten Sätze erst Stunden später in den Sinn kommen. Nicht selten ärgert man sich dann über die verpasste Chance, sich verteidigen und sich dem Gesprächspartner gleichgestellt zeigen zu können. Solche Angelegenheiten nagen oftmals am Selbstbewusstsein. Für das nächste Treffen nimmt man sich vor, den richtigen Spruch zur richtigen Zeit parat zu haben. Doch kann man Schlagfertigkeit eigentlich lernen?
Training von Schlagfertigkeit durch Seminare

Seminare über Schlagfertigkeit

Die Antwort lautet ‘Ja’. Inzwischen werden in vielen Städten Schlagfertigkeit Seminare angeboten, in denen den Teilnehmern die Regeln des richtigen Konterns und das Ausschöpfen der eigenen Kreativität sowie Spontanität gelehrt werden. Gerade Menschen in Positionen, in denen hauptsächlich Gespräche geführt werden müssen, wie zum Beispiel Personen im Verkauf oder im Management, greifen gerne auf die Hilfe solcher Seminare zurück.
In Einzel- und Gruppenübungen lernen die Teilnehmer der Schlagfertigkeit Seminare, Schluss mit Rechtfertigungen zu machen, ihre Sprache zur Verteidigung einzusetzen, den Mut zum Kontern, Ruhe in kritischen Situationen zu bewahren, Möglichkeiten unterschiedlicher Entgegnungen in verschiedenen Situationen und vieles mehr.
Nach der Teilnahme an einem Schlagfertigkeit Seminar finden die meisten Spaß am verbalen Schlagabtausch, haben weniger Angst in Konfliktsituationen, können sich besser durchsetzen und selbstbewusster durch das Leben und die Arbeitswelt gehen.