Schönheitsoperation Kosten

Schönheitsoperation Kosten im Durchschnitt

Schönheitsoperation Kosten– Viele Menschen sind mit ihrem Äußeren nicht zufrieden und fühlen sich in ihrer Haut nicht wohl. Obwohl diese Menschen meistens schon verschiedene Diäten ausprobiert haben und sich körperlich fit gehalten haben kommen sie ihrem Wunschgewicht nicht entscheidend näher.
Schönheitsoperation Kosten
Dies ist dann meistens der Zeitpunkt, an dem sich die betroffenen Personen Gedanken über eine Schönheitsoperation machen. Obwohl die Kosten für eine Fettabsaugung in den letzten Jahren gesunken sind, sind die Schönheitsoperation- Kosten meistens dennoch so hoch, dass es die meisten Menschen vor ein finanzielles Problem stellt. Allerdings gibt es keine feste Regel was die Kosten für die Operation betrifft: Die Höhe hängt vor allem von der Art und dem Umfang der Schönheitsoperation ab. Darüber hinaus spielt die zu behandelnde Problemzone eine ganz wichtige Rolle.

Kostenübernahme durch Krankenkasse

Die Krankenkasse wird die Kosten für die Fettabsaugung nur dann übernehmen, wenn es sich um einen medizinisch notwendigen Eingriff handelt. Das bedeutet, dass die betroffene Person stark gesundheitlich eingeschränkt ist und das Leben nicht mehr wie gewohnt alleine meistern kann.
Die Krankenkasse wird die Schönheitsoperation- Kosten nicht übernehmen wenn die betreffende Person keine gesundheitlichen Einschränkungen vorweisen kann. Der Hausarzt kann an die Krankenkasse ein Gutachten schicken, in dem er die Notwendigkeit der Operation beschreibt. Der Medizinische Dienst der Krankenkasse wird dieses Gutachten in Augenschein nehmen und ebenfalls ein unabhängiges Gutachten erstellen lassen. Erst dann wird die Krankenkasse eine Entscheidung treffen ob die Kosten übernommen werden oder nicht.