Schöne Haare mit Sperma vom Rind

Na, das ist doch einmal etwas richtig Nettes – die Leser dieses Gesundheitsblogs dürfen auch mal schmunzeln! Ich habe es im Amapurblog gefunden.
Und der Star-Coiffeur Hari Salem in Knightsbridge, London, soll wiederum derjenige sein, der es erfunden hat.

Schöne Haare mit Sperma vom Rind

Sperma vom Stier für Schöne Haare

Erst hat er es mit Avocados aus Neuseeland versucht, die aber nicht so leicht verfügbar sind, dann mit Trüffelöl, das aber zu stark riecht. Erfolgreich war der erfindungsreiche Mann jedoch erst mit – Sperma vom Stier!
Es wird, wie Peggy beschreibt, nach dem Shampoonieren aufgetragen und wirkt dann unter einer Hitzehaube ein. Die 45-minütige Behandlung kostet rund 80 Euro.
Das Sperma stammt von aberdeen-Angus-Rindern und wird mit dem Wurzelextrakt einer eiweißreichen Pflanze namens Katera gemischt (über die ich aber bisher nichts Genaueres herausgefunden habe).
Das Ergebnis soll laut Hari ein „wundervoll aussehendes, weiches und dickes Haar“ sein.