REHA-Wartezeiten gefährden Gesundheit

„Die Zahlen der Krankenkassen zeigen, dass immer mehr Menschen sehr lange auf den Start ihrer Reha-Therapie warten müssen. Eine äußerst bedenkliche Entwicklung, da letztendlich die Gesundheit der Patienten auf dem Spiel steht“ – so lese ich das auf der Seite des Kölner Stadtanzeigers (Link unten) von Daniel Baumann.
REHA-Wartezeiten gefährden Gesundheit

Wartezeiten für REHA gefährden Gesundheit

Diese Situation zu beenden kann nur vordringlichste Aufgabe der Rentenversicherung sein. Die aber streitet alles ab.
Die Statistiken zeigen zwei gegenläufige Tendenzen: Auf der einen Seite ist die Zahl der Reha-Fälle in der Zuständigkeit der Rentenversicherung zwischen 2005 und 2009 um 17 Prozent gestiegen. Andererseits hat die Zahl der Reha-Einrichtungen sogar leicht abgenommen.
Gleichzeitig heißt es aus dem Haus, dass man Mühe habe, Arztstellen in den Kliniken zu besetzen. Die Krankenkassen geben die Schuld der Rentenversicherung.