Lesetipp: AD(H)S bei Kindern, sog. Zappelphilipp – homöopathische Behandlung

„Globuli“ – das Patientenmagazin der Homöopathie – behandelt AD(H)S, das Zappelphilipp-Syndrom unter alternativmedizinischen Gesichtspunkten (Nr. 2/2009).

Lesetipp: AD(H)S bei Kindern, sog. Zappelphilipp – homöopathische Behandlung

Homöopathische Behandlung von AD(H)S bei Kindern

Aus dem Inhalt: Schwerpunktthema AD(H)S bei Kindern: Symptome, Ursachen, Diagnose, Konventionelle Behandlung? Alternative oder ergänzende Behandlung? Was können Eltern selbst tun?, Wie sieht die homöopathische Behandlung aus? (Elfriede Ripper), Behandlungsbeispiele aus der Praxis von Gabriele Bengler, Andreas Hundseder und Renate Krause, Weitere Artikel: Nützen Impfungen, schützen sie oder schaden sie womöglich? (Birgit Schestak), Von Liebeskummer, Panikattacken und schlaflosen Nächten – ein ganz normales Wochenende beim homöopathischen Notdienst in München (Jutta Fritton, ulrike Striebeck, Sara Beth), Grundlagen der Homöopathie – die Konstitutionsbehandlung (Gudrun Barwig), Wissenswertes: Mit der Feldenkrais-Methode motorische Kompetenz fördern (Sabine Strastny), Calendula officinalis – die Heilpflanze des Jahres 2009 (Elfriede Ripper), Arzneimittelporträt – Formica rufa, die rote Waldameise (Carola Hanti), Tipp: Energie tanken bei Mutter Erde.
Bestellformular und weitere Details unter: www.globuli-magazin.de.
Besonders interessant fand ich den Fallbericht, den man auch online nachlesen kann:http://www.globuli-magazin.de/de/aktuell/leseprobe/ In diesem Fall (bitte nicht einfach nachahmen!) wird Barium sulfuricum in C200 gegeben (Bariumsulfat): http://www.provings.info.