Handtücher aus reiner Baumwolle für die tägliche Köperpflege

In der textilen Welt gibt es zahlreiche unterschiedliche Stoffe. Microfaser und Co. haben ihre Daseinsberechtigung in einigen Bereichen, für den täglichen Einsatz im Badezimmer hat sich jedoch die Baumwolle, eine sehr alte Kulturpflanze, behaupten können. Die Gründe dafür liegen vor allem in der hohen Saugfähigkeit und dem “sanft zur Haut”-Effekt der Baumwollfaser.
Handtücher aus reiner Baumwolle für die tägliche Köperpflege
 

Baumwolle ist eine Naturfaser

Sie kann bis zu 65% ihres eigenen Gewichts an Wasser aufnehmen und hat noch dazu eine hohe Schmutz- und Ölaufnahmefähigkeit. Da Baumwolle bei hohen Temperaturen gewaschen, sogar gekocht, werden kann, ist sie einfach zu reinigen. Baumwollfasern sind nicht nur sehr hautfreundlich, da sie nicht kratzen, sondern sie haben auch ein äußerst geringes Allergiepotential.
Der Anbieter ReineBaumwolle.de hat sich darauf spezialisiert, Handtücher und andere Wellnessprodukte aus 100% Baumwolle mit einem Fasergewicht von bis zu 600 g/m² anzubieten. Dank der sehr dicken und flauschigen Qualität bekommen sie langlebige Produkte, die Wohlfühlen, Natürlichkeit und Eleganz miteinander verbinden.
Alle Produkte sind mindestens nach dem Öko-Tex Standard 100 geprüft, in zahlreichen Farben und Größen erhältlich und können auf Wunsch individuell bestickt werden. Der Service umfasst neben einer kompetenten und freundlichen Kundenbetreuung, verschiedene Zahlungsmöglichkeiten und eine schnelle Lieferung. Schauen Sie doch mal vorbei und finden Sie Ihr individuelles Wohlfühltuch auf www.reinebaumwolle.de