Augen-OP, Grauer Star: Blog-Artikel, revisited

Wenn ich ältere Artikel noch einmal ansehe, stelle ich oft fest, dass einige Links ins Leere führen oder auch andere Fakten nicht mehr ganz aktuell sind. Der Artikel selber ist aber oft noch lesenswert, und es macht Sinn noch einmal auf ihn hinzuweisen. Heute also wieder eine Folge von Blog-Entry revisited …

Der Traum eines jeden Brillenträgers nach vielen Jahren: keine Brille mehr tragen zu müssen. Das lässt sich teilweise durch Kontaktlinsen erreichen, aber das ist mit manchen Schwierigkeiten verbunden und vielen schlicht lästig.
Augen-OP, Grauer Star: Blog-Artikel, revisited

Augen OP  Grauer Star

Für Menschen mit Grauem Star wurde in Bochum (RUB) ein anderer Weg beschritten: der Einsatz von neuartigen Kunstlinsen, die sich mit UV-Licht nachkorrigieren lassen, sodass die Sehkraft praktisch wieder bei 100 Prozent liegt.
Darüber habe ich im Juni d.J. berichtet
Dies war der Quellenlink: http://idw-online.de/pages/de/news264693
Ein ergänzender interessanter Artikel der RUB findet sich hier: www.pm.ruhr-uni-bochum.de