Wie gesund ist Schokolade?

Wie gesund ist Schokolade?
Schokolade ist ungesund, dass diese einfache Formel so nicht stimmt, wissen die meisten. Die Wissenschaft hat bewiesen, dass Schokolade im Gegenteil sogar sehr gesund sein kann. Kann, denn wie bei allen guten Dingen kommt es auch hier auf die Maße an, in denen man die leckere Süßigkeit genießt. Warum Schokolade überhaupt gesund ist und wie man beim Naschen in den Genuss dieser Eigenschaft kommt, erklären wir hier.

Ist Schokolade gesund?

Schokolade hat verschiedene gesundheitsfördernde Eigenschaften, die vor allem mit dem Kakao zu tun haben. Kakao enthält sogenannte Polyphenole. Das sind Pflanzenstoffe, die sich vor allem positiv auf den Blutkreislauf auswirken. Sie schützen die Blutgefäße und beugen Verkalkungen und Entzündungen vor. Vor allem haben sie einen blutdrucksenkenden Effekt und der ist natürlich auch in der Schokolade spürbar. Hierbei gilt: je mehr Kakao, desto größer der Effekt der Polyphenole. Umso gesünder ist damit auch die Schokolade. Wer den gesundheitsfördernden Effekt der Schokolade voll ausnutzen will, der greift daher zu dunkler Zartbitterschokolade mit einem Kakaogehalt über 70%.
Aber eben in Maßen. Denn nur, wenn man Schokolade in kleinen Mengen genießt, überwiegt der positive Effekt die negativen Eigenschaften, die die Schokolade hat. Denn neben Kakao besteht Schokolade vor allem aus Fett und Zucker. Beide Stoffe sind, im Übermaß genossen, ein sicherer Weg zu mehr Körpergewicht, kombiniert wandern sie noch schneller auf die Hüften. Dass Schokolade gesund ist, ist also kein Argument dafür, gleich eine ganze Tafel zu essen.
Wer von den gesundheitsfördernden Eigenschaften von Schokolade also richtig nutzen will, der genießt in kleinen Mengen. Ein Stückchen am Tag ist genug. Wem es jedoch schwer fällt, Schokoladentafeln zu portionieren, der kann zum Beispiel zur Praline greifen. Pralinen liefern nicht nur die positiven Eigenschaften des Kakaos, sie sind dank vieler Sorten auch ein besonderes Geschmackserlebnis. Dank des Gesundheits-Bonus wird Pralinen verschenken so noch schöner.