Immer mehr Fragen zur Krankenversicherung kommen auf

Heute ist es üblich, dass an allen Ecken und Enden gespart werden muss. Eines der Gebiete, wo schon seit Jahren gespart wird, ist die Krankenversicherung. Was jetzt schon alles gestrichen wurde, das vorher durch die Kassen bezahlt wurde, die Liste ist ellenlang. Jetzt ist auch noch im Gespräch, alle homöopathischen Anwendungen, die erst in den letzten Jahren übernommen wurden, wieder aus dem Katalog zu nehmen.
Immer mehr Fragen zur Krankenversicherung kommen auf

Fragen zur Krankenversicherung

Und als vorläufiger Höhepunkt noch der Zusatzbeitrag, den mittlerweile schon sehr viele Krankenversicherungen erheben. Natürlich ist man da als Versicherter mittlerweile mehr als unsicher geworden, und immer wieder neue Fragen zur Krankenversicherung tauchen auf.
Wer in dem Dschungel überhaupt noch durchblicken möchte, der muss sich schon umfassend informieren. Jede Kasse übernimmt andere Leistungen, die eine nimmt den Zusatzbeitrag, die andere nicht. Lohnt sich ein Wechsel? Wenn ja, wer gibt einem die Sicherheit, dass die neue Kasse dann nicht auch ein paar Monate später den Beitrag erhebt? Wer hier wirklich durchblicken möchte, tauscht sich am besten mit Menschen aus, die selbst schon Erfahrungen gemacht haben. Oder man sucht sich unabhängige Experten, die keinerlei Interesse haben, eine eigene Leistung zu verkaufen. Aber so wie es aussieht, werden irgendwann wohl alle Kassen nachziehen, und das auch beim Zusatzbeitrag.